AVEM

Arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster
Bitte melden Sie sich an,
um den Preis zu sehen

Beachten Sie bitte, dass dieses Produkt nur vorgegeben werden kann,
wenn Sie über eine online WTS Standard Subscription oder eine lokale WTS Version ab 8.0.00 oder höher verfügen.

Anwendungsbereiche+

NEURO
VERKEHR
SPORT
HR
Detaillierte Beschreibung+

Erfasst stressbezogenes Arbeitsverhalten.
Der Test dient der Früherkennung gesundheitlicher Risiken. Er wird zur Konzeption und Planung von personen- und bedingungsbezogenen Vorsorgemaßnahmen (bspw. im Hinblick auf Burnout) verwendet.
Der Test wird vor allem in Staff & Management Assessments, der Arbeits- und Organisationsgestaltung, der beruflichen Rehabilitation sowie in der gesundheits- und klinisch-psychologischen Beratung eingesetzt.

Test Formen+

S1: Standardform.
S2: Kurzform.

Aufgabe für die Testperson+

Die Testperson schätzt mit Hilfe einer fünfstufigen Antwortskala ein, inwieweit verschiedene Aussagen über Situationen oder Einstellungen auf sie zutreffend sind. Antworten können einmal korrigiert werden.

Dimensionen+

Klinisch-psychische Dimensionen

Berufsbezogene Persönlichkeit

Sprachen+

Ungarisch

Niederländisch

Englisch (USA)

Französisch

Portugiesisch

Bulgarisch

Schwedisch

Deutsch

Polnisch

Bosnisch

Rumänisch

Russisch

Chinesisch

Arabisch

Serbisch

Tschechisch

Kroatisch

Dauer+

Je nach Testform ca. 10–13 Minuten.

Vorgabealter+

Normen ab 16 Jahren (Anfallsstichprobe).

Testadministration+

Controlled Mode

Proctored Mode

Open Mode


Beachten Sie bitte, dass dieses Produkt nur vorgegeben werden kann,
wenn Sie über eine online WTS Standard Subscription oder eine lokale WTS Version ab 8.0.00 oder höher verfügen.

Anwendungsbereiche+

NEURO
VERKEHR
SPORT
HR
Detaillierte Beschreibung+

Erfasst stressbezogenes Arbeitsverhalten.
Der Test dient der Früherkennung gesundheitlicher Risiken. Er wird zur Konzeption und Planung von personen- und bedingungsbezogenen Vorsorgemaßnahmen (bspw. im Hinblick auf Burnout) verwendet.
Der Test wird vor allem in Staff & Management Assessments, der Arbeits- und Organisationsgestaltung, der beruflichen Rehabilitation sowie in der gesundheits- und klinisch-psychologischen Beratung eingesetzt.

Test Formen+

S1: Standardform.
S2: Kurzform.

Aufgabe für die Testperson+

Die Testperson schätzt mit Hilfe einer fünfstufigen Antwortskala ein, inwieweit verschiedene Aussagen über Situationen oder Einstellungen auf sie zutreffend sind. Antworten können einmal korrigiert werden.

Dimensionen+

Klinisch-psychische Dimensionen

Berufsbezogene Persönlichkeit

Sprachen+

Ungarisch

Niederländisch

Englisch (USA)

Französisch

Portugiesisch

Bulgarisch

Schwedisch

Deutsch

Polnisch

Bosnisch

Rumänisch

Russisch

Chinesisch

Arabisch

Serbisch

Tschechisch

Kroatisch

Dauer+

Je nach Testform ca. 10–13 Minuten.

Vorgabealter+

Normen ab 16 Jahren (Anfallsstichprobe).

Testadministration+

Controlled Mode

Proctored Mode

Open Mode


Auswertung+

Folgende Hauptvariablen werden ausgewertet:

  • Subjektive Bedeutsamkeit der Arbeit im persönlichen Leben.
  • Beruflicher Ehrgeiz.
  • Verausgabungsbereitschaft.
  • Perfektionsstreben.
  • Distanzierungsfähigkeit (Fähigkeit zur psychischen Erholung von der Arbeit).
  • Resignationstendenz bei Misserfolg.
  • Offensive Problembewältigung (Aktive und optimistische Haltung).
  • Innere Ruhe und Ausgeglichenheit (Erleben psychischer Stabilität).
  • Erfolgserleben im Beruf (Zufriedenheit).
  • Lebenszufriedenheit.
  • Erleben sozialer Unterstützung.