Suchen
German
Alle Anwendungsgebiete
    Menu Close
    Auditiver Wortlisten Lerntest
    Bitte melden Sie sich an,
    um den Preis zu sehen

    Beachten Sie bitte, dass dieses Produkt nur vorgegeben werden kann,
    wenn Sie über eine online WTS Standard Subscription oder eine lokale WTS Version ab 8.8.10 oder höher verfügen.

    Anwendungsbereiche+

    NEURO
    VERKEHR
    SPORT
    HR
    Detaillierte Beschreibung+

    Erfasst Beeinträchtigungen des verbalen Langzeitgedächtnisses und der verbalen Lernfähigkeit, die häufig als Symptome neurologischer und psychiatrischer Störungen auftreten. Defizite im Verbalgedächtnis können aus einer Störung eines oder mehrerer der vier grundlegenden Gedächtnisprozesse - Enkodierung, Speicherung, Konsolidierung und Abruf - resultieren. Der AWLT liefert Kennwerte für diese Prozesse und ist somit von zentraler Bedeutung in der Diagnostik von Störungen, in denen Verbalgedächtnisdefizite krankheitskennzeichnenden Charakter besitzen (z.B. Demenz vom Alzheimer-Typ). Die differenzierte Erfassung unterschiedlicher Gedächtnisprozesse unterstützt zudem bei der Beantwortung von differentialdiagnostischen Fragestellungen.

    Test Formen+

    S1: Standardform.

    S2: Parallelform.

    Aufgabe für die Testperson+

    Eine Liste mit zwölf Wörtern wird insgesamt viermal vorgelesen und unmittelbar nach jedem Lerndurchgang wiederholt die Testperson so viele Wörter wie möglich. Nach einer Pause von 5 Minuten gibt die Testperson noch einmal alle erinnerten Wörter ohne eine nochmalige Präsentation der Wortliste wieder (kurz verzögerter freier Abruf). Im Anschluss folgt eine 20-minütige Pause, nach der die Wortliste erneut abgefragt wird (lang verzögerter freier Abruf). Am Ende des Tests bekommt die Testperson eine Liste mit den bereits gelernten 12 Wörtern und neuen 12 Wörtern präsentiert und die Person gibt an, welche von diesen insgesamt 24 Wörtern sie aus der vorab gelernten Wortliste wiedererkennt.

    Dimensionen+

    Gedächtnis

    Sprachen+

    Englisch (USA)

    Italienisch

    Portugiesisch

    Deutsch

    Dauer+

    Ca. 38 Minuten (davon 25 Minuten Pause).

    Vorgabealter+

    Normen ab 18 Jahren.

    Altersspezifische Normen für 50+ Jahre.

    Testadministration+

    Controlled Mode


    Auswertung+

    Folgende Hauptvariablen werden ausgewertet:

    • Lernsumme.
    • Kurz verzögerter Abruf.
    • Lang verzögerter Abruf.
    • Wiedererkennen.
    Ich möchte: +
    Meine Daten +
    *
    *
    *
    *
    *
    Meine Nachricht +
    Produktspezifikation
    SprachenEnglisch (USA)
    SprachenDeutsch
    SprachenItalienisch
    SprachenPortugiesisch
    Testinformationenbreites Normspektrum <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Bei Tests mit breitem Normspektrum umfasst die Normierung einen breiten Altersbereich (breiter als 16–84 Jahre) oder es ist eine Vielzahl von Normstichproben (mindestens zwei) vorhanden."></i>
    Testinformationenmodular <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Ein Verfahren wird als modular bezeichnet, wenn der Anwender vor der Testung entscheiden kann, welche Skalen oder Subtests vorgegeben werden. "></i>
    TestinformationenParalleltestform <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Bei Tests mit Paralleltestform ist mindestens eine Testform vorhanden, die eine inhaltlich völlig gleichwertige Nachahmung einer anderen Testform des Tests darstellt. Diese Paralleltestform verwendet aber unterschiedliches Aufgabenmaterial."></i>
    Testinformationentestleitergestütztes Testen <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Der Testleiter erläutert die Aufgaben verbal und anschließend wird eine Beispielaufgabe vorgezeigt. Dies fördert die Interaktion zwischen Testleiter und Testperson."></i>
    DimensionenGedächtnis
    Test TypSpezielle Leistungstests