Suchen
German
Alle Anwendungsgebiete
    Menu Close

    CORSI

    Autor: D. Schellig
    Corsi-Block-Tapping-Test
    Bitte melden Sie sich an,
    um den Preis zu sehen

    Beachten Sie bitte, dass dieses Produkt nur vorgegeben werden kann,
    wenn Sie über eine online WTS Standard Subscription oder eine lokale WTS Version ab 8.0.00 oder höher verfügen.

    Anwendungsbereiche+

    NEURO
    VERKEHR
    SPORT
    HR
    Detaillierte Beschreibung+

    Erfasst die Speicherfähigkeit des räumlichen Arbeitsgedächtnisses.
    Der Block-Tapping-Test gilt als Gold-Standard zur Überprüfung der räumlichen Merkspanne. Seit über drei Jahrzehnten hat dieser Test in der neuropsychologischen Literatur eine vielfältige Bestätigung seiner Validität sowie eine weite Verbreitung im klinischen Kontext gefunden. Der Test wird häufig in entwicklungspsychologischen Untersuchungen eingesetzt, da er sich als guter Prädiktor für die Entwicklung kognitiver Funktionen erwiesen hat und sich in der Testung spezifische Differenzen zwischen der Blockspanne rückwärts und vorwärts erkennen lassen. Weitere Anwendung findet er in gutachterlichen Untersuchungen zur Beschwerdevalidierung.

    Test Formen+

    Die Testformen für Erwachsene bzw. Kinder unterscheiden sich in der Anfangssequenz. Kinder beginnen jeweils mit einer Folge aus zwei, Erwachsene mit einer Folge aus drei Würfeln.
    S1/S2: für Erwachsene bzw. Kinder – räumliche Gedächtnisspanne vorwärts.
    S3/S4: für Erwachsene bzw. Kinder – Lernprozess des räumlichen Arbeitsgedächtnisses und räumliche Gedächtnisspanne vorwärts.
    S5/S6: für Erwachsene bzw. Kinder – räumliche Gedächtnisspanne rückwärts.
    S7: geriatrische Testform – räumliche Gedächtnisspanne rückwärts.

    Aufgabe für die Testperson+

    Die Testperson sieht neun unregelmäßig angeordnete Würfel. Sie beobachtet einen Cursor der eine bestimmte Anzahl an Würfeln nacheinander berührt. Am Ende dieser Sequenz ertönt ein Signalton, woraufhin die Testperson, je nach Testform, die gezeigte Reihenfolge vorwärts bzw. rückwärts wiederholt. Die Länge der Sequenz wird stetig nach jeder dritten Aufgabe auf maximal acht Würfel erhöht.
    Um den Lernprozess des räumlichen Arbeitsgedächtnisses prüfen zu können, wird in zwei Testformen (S3/S4) zunächst die räumliche Gedächtnisspanne ermittelt. Darauf aufbauend wird eine Zielsequenz festgelegt, die um eins länger ist als die zuvor erreichte Gedächtnisspanne.

    Dimensionen+

    Kognitive Fähigkeiten

    Gedächtnis

    Sprachen+

    Ungarisch

    Türkisch

    Niederländisch

    Englisch (USA)

    Französisch

    Italienisch

    Portugiesisch

    Schwedisch

    Slowakisch

    Spanisch

    Griechisch

    Deutsch

    Polnisch

    Bosnisch

    Rumänisch

    Russisch

    Finnisch

    Chinesisch

    Arabisch

    Serbisch

    Tschechisch

    Kroatisch

    Slowenisch

    Dauer+

    Je nach Testform ca. 10–15 Minuten.

    Vorgabealter+

    Normen ab 8 Jahren.

    Testadministration+

    Controlled Mode


    Auswertung+

    Je nach Testform werden folgende Hauptvariablen ausgewertet:

    • Unmittelbare Blockspanne vorwärts (S1-S4) bzw. Unmittelbare Blockspanne rückwärts (S5-S7): längste Sequenz bei der mind. zwei der drei vorgegebenen Aufgaben korrekt reproduziert wurden – Maß für die räumliche Gedächtnisspanne.
    • Supra-Blockspanne (S3/S4): Anzahl der nötigen Wiederholungen bis eine vorbestimmte Zielsequenz erreicht wird – Maß für kurzfristiges räumliches Lernen.
    Ich möchte: +
    Meine Daten +
    *
    *
    *
    *
    *
    Meine Nachricht +
    Produktspezifikation
    SprachenArabisch
    SprachenBosnisch
    SprachenChinesisch
    SprachenKroatisch
    SprachenTschechisch
    SprachenNiederländisch
    SprachenEnglisch (USA)
    SprachenFinnisch
    SprachenFranzösisch
    SprachenDeutsch
    SprachenGriechisch
    SprachenUngarisch
    SprachenItalienisch
    SprachenPolnisch
    SprachenPortugiesisch
    SprachenRumänisch
    SprachenRussisch
    SprachenSerbisch
    SprachenSlowakisch
    SprachenSlowenisch
    SprachenSpanisch
    SprachenSchwedisch
    SprachenTürkisch
    Testinformationenbreites Normspektrum <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Bei Tests mit breitem Normspektrum umfasst die Normierung einen breiten Altersbereich (breiter als 16–84 Jahre) oder es ist eine Vielzahl von Normstichproben (mindestens zwei) vorhanden."></i>
    Testinformationensprachfreies Aufgabenmaterial <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Ein Test verwendet sprachfreies Aufgabenmaterial, wenn keine Sprachkenntnisse zur erfolgreichen Bearbeitung der Testaufgaben an sich notwendig sind. Voraussetzung ist, dass die Instruktion (beispielsweise mit Unterstützung des Testleiters) verstanden wurde."></i>
    TestinformationenCogniPlus-Verknüpfung <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Bei Tests mit CogniPlus-Verknüpfung gibt es ein CogniPlus-Training, das spezifisch die mit dem Test erfasste Fähigkeit trainiert."></i>
    DimensionenKognitive Fähigkeiten
    DimensionenGedächtnis
    Test TypSpezielle Leistungstests