Suchen
German
Alle Anwendungsgebiete
    Menu Close

    TACO

    Autor: Schuhfried
    Aufmerksamkeits- und Konzentrationstest

    Beachten Sie bitte, dass dieses Produkt nur vorgegeben werden kann,
    wenn Sie über eine online WTS Standard Subscription oder eine lokale WTS Version ab 8.14.00 oder höher verfügen.

    Anwendungsbereiche+

    NEURO
    VERKEHR
    SPORT
    HR
    Detaillierte Beschreibung+

    TACO ist ein Verfahren zur Erfassung der Aufmerksamkeit und Konzentration. Das Verfahren erlaubt sowohl die Erfassung der selektiven Aufmerksamkeit bzw. Konzentration als auch der selektiven Daueraufmerksamkeit.

    Da es sich dabei um sehr grundlegende Fähigkeiten handelt, die mit vielen Verhaltensweisen zusammenhängen, ist das Anwendungsfeld des TACO sehr breit. Der Test wurde vorrangig für den Bereich Human Resources und insbesondere für Berufe im Bereich Safety & Security Assessment entwickelt.

     

    Test Formen+

    Zur Erfassung der selektiven Aufmerksamkeit bzw. Konzentration stehen zwei parallele Testformen zur Verfügung:

    S1: Standardform & S2: Parallelform

    Zur Erfassung der selektiven Daueraufmerksamkeit stehen ebenfalls zwei parallele Testformen zur Verfügung: 

    S3: Langform & S4: Langform (parallel)

    Aufgabe für die Testperson+

    Die Aufgabe der Testperson besteht pro Testseite darin, Zielreize in einer Matrix von neun Reizen zu suchen und zu markieren. Welche Reize markiert werden müssen, wird auf jeder Testseite über der Reizmatrix angezeigt. Für die Bearbeitung einer Testseite stehen dabei jeweils 6 Sekunden zur Verfügung.

    Dimensionen+

    Aufmerksamkeit

    Sprachen+

    Ungarisch

    Englisch (USA)

    Französisch

    Spanisch

    Deutsch

    Polnisch

    Norwegisch

    Dauer+

    Testform S1 und S2: ca. 8 Minuten
    Testform S3 und S4: ca. 32 Minuten

    Vorgabealter+

    Normen ab 14 Jahren (bis 90 Jahre).

    Testadministration+

    Controlled Mode

    Proctored Mode

    Open Mode


    Auswertung+

    Für die Testformen S1 und S2 wird die Hauptvariable „Konzentrationsfähigkeit“ ausgegeben. Für die Testformen S3 und S4 wird die Hauptvariable „Daueraufmerksamkeit“ ausgegeben. Die Hauptvariablen entsprechen in allen Testformen der Anzahl an richtig bearbeiteten Symbolen im Test. Zusätzlich werden in allen Testformen die beiden Variablen „Anzahl Verpasser“ und „Anzahl falsche Alarme“ ausgegeben, welche die Art und Anzahl der Fehler im Test bekanntgeben.

    Ich möchte: +
    Meine Daten +
    *
    *
    *
    *
    *
    Meine Nachricht +
    Produktspezifikation
    SprachenEnglisch (USA)
    SprachenFranzösisch
    SprachenDeutsch
    SprachenUngarisch
    SprachenNorwegisch
    SprachenPolnisch
    SprachenSpanisch
    TestinformationenTestform vorhanden für Online-Vorgabe open mode <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Online-Vorgabe open mode bedeutet, dass mindestens eine Testform in einem unbeaufsichtigten Onlinesetting (etwa in einem Internetbrowser) vorgegeben werden kann."></i>
    Testinformationenbreites Normspektrum <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Bei Tests mit breitem Normspektrum umfasst die Normierung einen breiten Altersbereich (breiter als 16–84 Jahre) oder es ist eine Vielzahl von Normstichproben (mindestens zwei) vorhanden."></i>
    TestinformationenParalleltestform <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Bei Tests mit Paralleltestform ist mindestens eine Testform vorhanden, die eine inhaltlich völlig gleichwertige Nachahmung einer anderen Testform des Tests darstellt. Diese Paralleltestform verwendet aber unterschiedliches Aufgabenmaterial."></i>
    Testinformationensprachfreies Aufgabenmaterial <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Ein Test verwendet sprachfreies Aufgabenmaterial, wenn keine Sprachkenntnisse zur erfolgreichen Bearbeitung der Testaufgaben an sich notwendig sind. Voraussetzung ist, dass die Instruktion (beispielsweise mit Unterstützung des Testleiters) verstanden wurde."></i>
    Testinformationenhohe Testsicherheit <i class="fas fa-info-circle tooltips test-info" data-container="body" data-placement="top" data-toggle="tooltip" title="Ein Test weist hohe Testsicherheit auf, wenn Maßnahmen zur Verhinderung einer Verbreitung der Lösungsinhalte oder der Lösungsschemata getroffen werden. Dies geschieht etwa durch Unterbindung unbeaufsichtigter Online-Testungen, durch Verfügbarkeit von Paralleltestformen, objektiven Persönlichkeitstests oder adaptiven Tests."></i>
    DimensionenAufmerksamkeit
    Test TypSpezielle Leistungstests